Gesetze und Urteile zum Thema Gutachter Machen Gutachten Sinn ?

Gutachter ablehnen: § 30 Abs. 1 FamFG i. V. m. § 406 ZPO

Es besteht die Möglichkeit, den Sachverständigen wegen Befangenheit abzulehnen (§ 30 Abs. 1 FamFG i. V. m. § 406 ZPO).

Wird dem Antrag auf Ablehnung des Sachverständigen nicht stattgegeben, so ist die Entscheidung mit der sofortigen Beschwerde in entsprechender Anwendung der §§ 567 bis 572 ZPO mit § 6 FamFG anfechtbar; die stattgebende Entscheidung ist unanfechtbar (§ 406 Abs. 5 ZPO).

(Dies ist keine Rechtsberatung. Fragen Sie ihren Anwalt wenn sie gedenken diese Information für Ihren Fall anzuwenden.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*