Artikel zum Thema Familienpolitik Gesetze und Urteile zum Thema Gutachter Gesetze zum Thema Umgang mit dem Kind

Entziehung Minderjähriger mittels Umgangsboykott durch Eltern oder Jugendamt-Mitarbeiter

Umgangsboykott ist nicht so harmlos, wie es an manchen Gerichten dargestellt wird. (Er wird oft ignoriert) Dies sieht auch der BGH so und geht in seinem Beschluss vom  17.9.2014 – 1 StR 387/14 darauf wie folgt ein. „Entziehung Minderjähriger durch Fernhalten eines Elternteils StGB §§ 235 I Nr. 1, 240 I, 52 I Entziehung Minderjähriger […]

Gesetze und Urteile zum Thema Gutachter

Keine Begutachtung während des begleiteten Umgangs erlaubt

Gerichte sind nicht befugt, begleiteten Umgang im Beisein eines Sachverständigen anzuordnen, um in Umgangsverfahren ein Gutachten zur Interaktion von Kind und Elternteil zu erstellen. Hierfür gibt es keine gesetzliche Grundlage und somit keine Rechtfertigung für den Eingriff in den Schutzbereich des Art. 2 (freie Entfaltung der Persönlichkeit). BverfG,20.05.2003,FamRZ 04, 523

Gesetze und Urteile zum Thema Gutachter Schadenersatz und Schmerzensgeld

Urteil vom EGMR: 8.000 Euro Schadenersatz für Mutter eines Kindes. Artikel 8 der Konvention ist in Bezug auf den Ausschluss des Umgangsrechts verletzt worden

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte, Fünfte Sektion Anonymisierte nichtamtliche Übersetzung aus dem Englischen Quelle: Bundesministerium der Justiz, Berlin 12/07/07 Rechtssache N. gegen DEUTSCHLAND (Individualbeschwerde Nr. 39741/02) RECHTSSACHE N. ./. DEUTSCHLAND (Individualbeschwerde Nr. 39741/02) URTEIL STRASSBURG Juli 2007 Dieses Urteil wird nach Maßgabe des Artikels 44 Abs. 2 der Konvention endgültig. Es wird gegebenenfalls noch redaktionell überarbeitet. In der […]